endlich hat es so richtig geschneit...

da gibt es kein Halten mehr, da wird der Spaziergang halt etwas länger...    denn zum einen dauert das Schnüffeln jetzt länger...    und Suchspiele im Schnee machen einfach Spass und die Hunde sind beschäftigt

Nach 2 Stunden sind aber alle müde und hungrig...     ab nach Hause

warum nicht mal Wellness für den Hund...         nach einem langen/weiten Spaziergang

mit knuddeln fängt es an...    dann wird der Rücken massiert bis sich Qiu-Bee ganz der Wohltat hingibt und sich streckt...     und dann umdrehen und das gleiche am Bauch...     zum Schluss noch eine warme Rolle an die Ellenbogen...        Hundewohl fühlt sich Qiu-Bee und schläft so gleich ein...