tolle Momente...

gibt es vielen den ganzen Tag...   besonders schön sind die ruhigen Momente im Garten...    sofort sind auch die Beiden neben mir...    einfach nur Innehalten...      was der Blick von Bonnia mir wohl sagen will...

Auch das muss sein...   JungHundeSchule für Geelia...    über die Autobahnbrücke mit viel Lärm und rasenden Autos...   ruhig an der Leine laufen und mir Vertrauen...     sie macht das schon sehr gut, Bravo

Immer mal wieder einen gemeinsamen lauf mit anderen Hunden ist schön und spannend...   besonders gerne natürlich mit Qiu-Bee...    erfreut hat uns auch der Besuch von Quinto...    besonders Geelia hatte Spass mit dem 2 1/2 jährigen im Garten herum zu toben...    und Bonnia hatte ihre Ruhe...

Lakeland Terrier sehen nicht immer gleich aus, frisch abgetrimmt wie Qiu-Bee, schon wieder etwas wellig wie Geelia oder TerryBär wie Bonnia...    ist doch schön so

 

sie verstehen sich gut...

Bonnia und Geelia sind ein tolles Gespann geworden...    gibt es etwas Neues zu lernen schaut Geelia sehr gut bei Bonnia ab...    auch wenn es nur ums "Gutzeli" betteln geht...    bei Komandi unterwegs ist mal Bonnia und dann wieder Geelia die Schnellere...   jedoch machen Beide alles mit was ich mit ihnen anstellen möchte...    es macht ja so viel Freude mit den Beiden unterwegs zu sein

zu Hause sucht sich jede ihren eigenen Ruheplatz...   das Sonnenbänkli müssen sie jedoch teilen...

Und sie dürfen Hunde sein...    mit anderen Hunden spielen...   wobei Geelia ganz schön schnell ist

Besonders gerne tobt sie im Acker herum...   ja, da gibt es eben "DräckStiefeli"...   

Kein Tag vergeht ohne das sie wieder etwas lernen darf/kann...    es gibt aber auch noch Dinge die ich mit Bonnia wieder festigen muss...    vergessen oder einfach nicht mehr weiss wie sie sich benehmen muss...

Ja, ein Hund bringt jeden Tag Überraschung...     das macht es gerade spannend

immer wieder schön...

sind die Treffen mit den "vom siggenberg" Hunden...     die Hunde kennen sich gut, ruhig und freudig ist jeweils die Begrüssung...   klar jetzt mit Geelia auch noch stürmisch...   aber das wird sich sicher auch bald bessern...    Bonnia geniesst es dann einfach mal gemütlich zu laufen...   und Flynn hat diesmal Vergnügen mit Geelia...    kaum am Wasser haben aber alle die Ruhe...    die beiden "Wasserratten" zur Sicherheit noch an der Schleppi...    aber keiner macht Anstalten zu weit hinein zu gehen...    Beide orientieren sich an Bonnia und die geht nicht rein...

Über die Brücke neben der Autobahn laufen alle schön ruhig an der Leine...     sehr gut gemacht...

aber auch das macht müde...    und für Geelia ist es Zeit für eine Pause...    sie findet schnell die Ruhe...

ebenso Flynn und Bonnia...    so viel Neues muss verarbeitet werden

Sie kann's...

An der Aare mit Flat Coated Retriever Gracy darf Geelia ins Wasser schwimmen gehen...   Gracy lässt sie nicht aus den Augen und bleibt immer an ihrer Seite...

Und mutig wie die Kleine ist...   geht sie mit und schwimmt sehr gut...

Bonnia schaut sich das alles ruhig vom Ufer her an...  

Als Belohnen toben die Beiden nachher im Sand herum...   und Geelia wird richtig gehend "paniert"

Aber schon kommt eine Stelle im wasser wo man sehr gut spielen kann...    schnell sind die Hunde wieder sauber...

Hier lässt sich auch Bonnia mitreissen und schwimmt zum "Holz" holen...   

Nun kann ich beruhigt am Wasser entlang laufen gehen... denn keine geht einfach so ins Wasser... 

aber wenn es schöne Stellen hat kann ich sie schwimmen lassen...

Bei dieser Hitze ist natürlich jede Abkühlung willkommen...