Das Tagebuch von Heikki findet ihr nun unter H-Wurf


Gut angekommen...

Heikki ist gut im neuen Zuhause angekommen...    seine Menschen hat er ja schon sehr gut kennnelernen dürfen...   und das Neue kann ganz schön spannend sein zum entdecken...    wenn da nur nicht immer alle so nass wäre...   also Wetterfest ist er ganz bestimmt...   und trockenrubbeln kennt er jetzt auch zur genüge...   toll wenn da noch jemand steht der ihm ein klein wenig Schutz vom Regen gibt...

Und wie es sich für die Welpen/JunghundeZeit gehört...   muss ganz viel gelernt werden...   und das mit ruhe und Geduld...    dem JungHund Zeit lassen das Neue genau zu beobachten und erkunden...   aber auch andere Tiere beobachten, beschnüffeln ist sehr wichtig...

Heikki bekommt all das mit viel Liebe und Geduld...        lieben Dank 

Ablenkung...

Heikki der Welpe ist zu seiner Familie gezogen...   Bonnia kennt das schon, aber auch für sie ist es immer wieder ein Abschied...    Geelia konnte sehr viel mit Heikki spielen, nun ist er nicht mehr da...   also auch für sie eine Lücke die gefüllt werden muss...    das geht am besten mit einem Ausflug an einen Ort wo wir schon lange nicht mehr waren...   und es den Hunden Spass macht...

Laky lieben das Wasser...   und an diesem Tag hatte es noch nicht so viel...    Spiel, Spass, Plantschen zu Dritt...

nass, dreckig und müde waren die Drei nach 2h an der Aare...

 

Und gleich noch einen tollen Lauf zusammen mit Flynn zum Altberg...    mit viel Speed, und herumtoben...   aber auch ruhig warten im Restaurant...   und ruhiges Laufen im Wald, hat dieses Rudel müde gemacht...

Abkühlung im schlammigen Bach beschert mir 3 SchmutzStiefelLakys...    keine Sorge, das geht sehr gut zum abwaschen...   Hauptsache die Hunde hatten Spass...

Es dauert sicher noch ein paar Tage...   aber dann ist wieder der normale Ablauf den die Hunde gewohnt sind...

Heikki werden wir sicher bald besuchen gehen...